WILLKOMMEN AUF UNSERER SCHULSEITE!


UNSER SCHULMOTTO:

SPRACHE BEWEGT UND VERBINDET!

Auf dieser Homepage finden Sie alle Informationen rund um die Ernst-Ludwig-Heim Grundschule. Unter Unsere Schule finden Sie zum Beispiel Beiträge zu den Klassen, dem Kollegium, unserem Schulkonzept und den Unterrichtsangeboten und unter Aktuelles können Sie wichtige Mitteilungen sowie Berichte aus dem Schulalltag und zu Festen lesen. Wir wünschen viel Freude beim Stöbern auf der Homepage!


bitte beachten:

                      

Liebe Eltern,

 

bis zum 22. Januar 2021 findet kein Präsenzunterricht statt.

 

Weitere Informationen folgen, wenn es sichere Festlegungen gibt.

Aufgaben für Ihre Kinder erhalten Sie weiterhin.

Eine Abgabe ist vor dem Lehrerzimmer jederzeit möglich.

 

Bei Problemen wenden Sie sich bitte an die Klassen- oder Schulleitung, 

dann kann Hilfe organisiert werden.

 

 

Mit freundlichen Grüßen

M. Bauer

   

Berlin, den 11.01.2021


  • Die Eltern bleiben vor dem Schultor. Wenn Sie ein Anliegen haben, wenden Sie sich bitte an das Sekretariat. 
  • Auf dem Schulgelände gilt auch für alle Eltern Maskenpflicht.
  • Bei Symptomen einer Atemwegserkrankung zu Hause bleiben
  • Selbsterklärung nach einer krankheitsbedingten Fehlzeit Ihrer Kinder. Im Sekretariat oder unter: berlin.de-bjf  --- Nur mit ausgefüllter Selbsterklärung darf Ihr Kind wieder am Unterricht teilnehmen! ---
  • Den Hygieneplan der Schule und die neuen Unterrichtszeiten finden Sie hier, ebenso wie die bisherige Schul- und Hausordnung.
  • Jedes Kind benötigt in der Schule eine Mund- und Nasenbedeckung (Maske)
  • Beachten Sie die Hinweise zur Rückkehr aus dem Urlaub        
  • Keine Berührungen, Umarmungen und kein Händeschütteln   
  • Sprechen Sie noch einmal über das gründliche Händewaschen
  • Besprechen Sie die Husten- und Nies- Etikette
  • Gleichzeitig können nur zwei Kinder die Toiletten benutzen 
  • Gehört Ihr Kind oder ein Familienmitglied zu der Gruppe mit erhöhtem Risiko für einen schweren COVID-19 -Krankheitsverlauf, kann das Kind weiter am Lernen zu Hause teilnehmen. Sie setzen uns am ersten Tag des Unterrichtsstartes mündlich in Kenntnis und reichen spätestens am dritten Tag ein Attest nach
  • Nutzen Sie für aktuelle Informationen unser DSB mobilet und unsere Homepage 

Schulsozialarbeit während des Lockdowns

Liebe Eltern,

 

nun befinden wir uns wieder in einer Zeit, in der v.a. die Kinder und deren Familien die Leidtragenden sind. In solchen Ausnahmezuständen können verstärkt Probleme in der Familie

auftreten. Deshalb möchten wir Sie ermuntern, sich bei uns zu melden, wenn Sie Unterstützungsbedarf haben. Vielleicht möchten Sie mit uns einfach

"nur" reden? Uns Fragen stellen? Beratung von uns bekommen? Bitte scheuen Sie sich nicht, bei

uns anzurufen oder uns zu schreiben. Wir sind für Sie da!

 

schulsozialarbeit-elhg@trialog-trialog.de

Tel: 0162-1066598 (Carola Brassel), 0162-6240493 (Frau Laubinger),

0162-6238837 (Frau Langer-Bachmann)

 


Informationen zum Coronastufenplan

Jeden Donnerstag beraten das Gesundheitsamt und das Schulamt über die Zuordnung der Stufen für die einzelnen Schulen  und informieren die Schulleitungen.

Die Zuordnung finden Sie auf dem Vertretungsplan für Freitag.

 

Es sind drei Stufen festgelegt:

 

Stufe   GELB

Der Unterricht erfolgt nach Plan, wie in den letzten Wochen.

Stufe   ORANGE

Es entfällt der Religions- und Lebenskundeunterricht.

Sonst gibt es kaum Veränderungen.

Stufe   ROT  oder Quarantäne durch das Gesundheitsamt

Schulleitung informiert Klassenleitung, dann wird die Informationskette ausgelöst.

 

Variante 1:

  • Die Klasse muss geteilt werden.
  • Gruppe A arbeitet in der Schule (Präsenzunterricht).
  • Gruppe B arbeitet zu Hause (Homeschooling);  Erläuterung bei Variante 2.

Variante 2:

  • Die gesamte Klasse arbeitet zu Hause und erhält eine Anleitung, dazu ist die Kontaktaufnahme wichtig.
  • Für die Arbeit zu Hause erhalten die Kinder:
    • einen Wochenplan und die Arbeitsmaterialien
  • eine Liste mit den Zeiten der Kontaktaufnahme mit den Lehrerinnen und Lehrern

Anmeldung der Schulanfänger/innen des Schuljahres 2021/2022

Alle Kinder, die im Zeitraum vom 01. Oktober 2014 bis 30. September 2015 geboren worden sind, werden am 01. August 2021 schulpflichtig (§ 42 Absatz 1 Schulgesetz).

 

Der Anmeldezeitraum an den Grundschulen ist im Zeitraum von

 

Montag, 28.09.2020 bis Freitag, 09.10.2020 in der Zeit von 08:30 h bis 13:00 h.

 

Bitte bringen Sie folgende Unterlagen zur Anmeldung mit:

  • Ihre eigenen Personalpapiere
  • Geburtsurkunde des Kindes
  • Impfbuch mit aktuellem Impfstatus (Masern)
  • Sonstige Personalpapiere des Kindes

Weitere Informationen finden Sie unter:

https://www.berlin.de/sen/bildung/schule/bildungswege/grundschule/anmeldung

https://www.berlin.de/sen/bjf/service/formulare


Lernen zu Hause - ein Leitfaden vom Senat für BJF

Vom Senat für Bildung, Jugend und Familie ist ein Leitfaden für Eltern erschienen. Hier werden Hilfen gegeben, wie Sie als Eltern Ihre Kinder gut beim Lernen zu Hause unterstützen können. Klicken Sie auf den folgenden Link für die Anzeige des Dokumentes:

 

Material für Eltern - Lernen zu hause 

 


SCHUL-SOZIALARBEITERIN an unserer Schule

Carola Brassel ist seit März 2019 Schulsozialarbeiterin an unserer Schule. Ihr Angebot richtet sich an Schüler*innen, Eltern und alle Mitarbeiter*innen an Schule. Sie bietet Beratung und Unterstützung in schulischen und persönlichen Problem- und Konfliktsituationen und noch einiges mehr. Dafür im Artikel weiterlesen.

 

Sie erreichen Frau Brassel unter 0162 106 65 98. Sie können  
ihr auch auf der Mailbox oder
per email unter brassel@trialog-berlin.de eine Nachricht  
hinterlassen.
Sie meldet sich dann so schnell wie möglich zurück.

Kunst aus der Hasenklasse

Entstanden im Kunst - Unterricht. Gearbeitet wurde mit Wachsstiften, Zuckerkreide, Tusche und Glitzer. Die Hasen der SGa wünschean ein frohes neues Jahr!

Eltern- / Mütterkurse

Fotografie © Elif Küçük
Fotografie © Elif Küçük

... in der Ernst-Ludwig-Heim-Schule

 

Seit vielen Jahren gibt es die Kurse an der Ernst-Ludwig-Heim-Grundschule. 

Mütter und Väter, die in der Nähe der Schule wohnen, dürfen diese Kurse besuchen. Die Kinder müssen nicht an unsere Schule gehen.

 

Dienstag und Donnerstg ab 9.00 Uhr im Elterncafé.

 

Kosten für einen Kurs, ca. 3 Monate: betragen 20,-- Euro.



Kooperationspartner

CITY Seminar - berufliche Weiterbildung, Lernförderung

 

Klärwerkstr. 1

13597 Berlin


Carl - Friedrich -

von Siemens - Gymnasium


KiTa Schatztruhe

Heidereuther Straße